Natürliche Familienbilder mit den Großeltern

vom 10.Jan 2018 / Kinder & Familie / von Astrid

natürliche Familienbilder mit den Großeltern in Köln

„Wir möchten gerne ganz natürliche Familienbilder mit den Großeltern zusammen haben“, so lautete die Anfrage einer jungen Frau, die mich Ende 2016 erreichte. Es war eine ganz besondere Anfrage, denn der geliebte Großvater sei an der Alzheimer Krankheit erkrankt und auch nicht mehr so gut auf den Beinen unterwegs. Ein normales Fotoshooting in einem Studio kam gar nicht in Frage und da die junge Frau mich auch von meiner Arbeit in meinem anderen Beruf kannte, war ihr neben meiner fotografischen Arbeit auch ein Teil meiner persönlichen Lebensgeschichte bekannt. Auch meine Mutter war vor ihrem Tod an Alzheimer erkrankt, so dass mir der Umgang mit Demenzpatienten nicht fremd war. Die Bilder konnten nur zu Hause bei den Großeltern gemacht werden und zwar so, dass keine völlig fremde Situation entsteht, wenn ich plötzlich mit meiner Kamera auftauche. Wir haben uns für ein ganz normales sonntägliches Treffen mit Kaffee und Kuchen bei Oma und Opa entschieden. Es war eine große Kaffeerunde mit Großeltern, Kindern und Enkeltöchtern, aber eben für den Großvater eine ganz bekannte Runde und nur ich war die Fremde. Anfangs wurde ich von Opa noch etwas skeptisch begutachtet, aber schon bald war die Situation völlig entspannt und ich war in die Runde integriert. So konnte ich dann ganz entspannt die folgenden Bilder machen.

Ein Schritt mehr in die dokumentarische Familienfotografie

Diese Bilder sind aber nicht einfach Bilder. Ich habe Momente festgehalten, Emotionen und Erinnerungen für die Ewigkeit fixiert. Diese Bilder sind für die komplette Familie unheimlich wertvoll! Und für mich war es noch einmal die Bestätigung, das mir die Reportage als Fotografin viel mehr bedeutet, als schön arrangierte und geposte Bilder. Diese Familienreportage war für mich ein weiterer Schritt in die dokumentarische Fotografie ohne Eingreifen in Situationen, sondern hin zu authentischen und natürlichen Familienbildern. Wir haben zum Ende draußen auch noch ein paar Gruppenbilder gemacht, aber der Hauptteil meiner Arbeit bestand in der Dokumentation dieser ganz normalen sonntäglichen Kaffeetafel mit der kompletten Familie, bei der gelacht, erzählt und gegessen  wurde.

Ich hoffe, ich kann demnächst noch sehr viele dieser Familienreportagen machen… ohne Eingreifen meinerseits, sondern nur als Beobachterin und als diejenige, die für die Familien wertvolle Erinnerungen festhält.

Familienshooting Aachen
natürliche Familienbilder mit den Großeltern in Köln
Jahresbegleitung Familienbilder Home Session von Astrid Ebert Fotografie
Eine Jahresbegleitung - Babybauch Home Session von Astrid Ebert
Familienbilder Zuhause von Astrid Ebert Fotografie
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.